Anmeldung

Melden Sie sich direkt hier online an.
Oder per E-Mail: E-Mail senden
Den Zugangscode erhalten Sie nach erfolgter Registrierung!

Die Online-Fortbildungen im SONOCAMPUS sind browserbasiert und können ohne vorherige Installation gestartet werden.

Für alle Kurse sind CME-Punkte beantragt! Für bereits zertifizierte Webinare finden Sie einen Hinweis zu den CME-Punkten in der jeweiligen Seminarbeschreibung.

Das komplette Programm als PDF herunterladen

 

Kosten

Einzelne Fortbildung: 25,– Euro
Fortbildungspaket (2 Seminare à 60 Min.): 40,– Euro
(Seminardauer: 45 Min. Vortrag, 15 Min. Fallbeispiele)

 

Organisation

Canon Medical Systems
Ansprechpartnerin: Sabine Gahlow
Telefon: 02131 1809-115

SonoCAMPUS

Kompetenz im ersten Trimenon

Diese Reihe besteht nicht nur aus Ersttrimester-Screenings und NIPT. Vielmehr werden wir noch weiterführende Themen zur frühen Fehlbildungsdiagnostik,invasiven Diagnostik und Genetik in verträglichen „Häppchen“ behandeln.

Alles mit Praxisbezug und hoffentlich mit einer lebhaften Diskussion mit Ihnen.

Referent
Prof. Dr. med. Martin Krapp
DEGUM-Stufe III, Gynäkologie- und Geburtshilfe
Leiter Zentrum für Pränatale Medizin
amedes MVZ GmbH, Hamburg

Zertifizierung
Dieses Seminar ist mit einem CME-Punkt von der Ärztekammer Hamburg zertifiziert.

 
SonoCAMPUSSonoCAMPUS
 

Mittwoch | 24.02.2021 | 17:00–18:00 Uhr

Hier fängt alles an: Die frühe Fehlbildungsdiagnostik

Mittwoch | 24.03.2021 | 17:00–18:00 Uhr

Die Jagd nach dem Chromosom: Nackentransparenz, Zusatzmarker, NIPT

Mittwoch | 05.05.2021 | 17:00–18:00 Uhr

Jenseits des Down-Syndroms: Präeklampsiescreening und Videoquiz

Mittwoch | 09.06.2021 | 17:00–18:00 Uhr

Wer denkt noch an das Down-Syndrom? Invasive Diagnostik und Genetik up to date sowie Videoquiz

Kompetenz am fetalen Herz

In einer vierteiligen Webinarreihe wollen wir Ihnen Grundlagen und weiterführende Kompetenzen am fetalen Herzen vermitteln. Aufgelockert durch viele Fallbeispiele soll diese Reihe das Vertrauen in die eigenen „Herzskills“ erhöhen.

Alles mit Praxisbezug und hoffentlich mit einer lebhaften Diskussion mit Ihnen.

Referent
Prof. Dr. med. Martin Krapp
DEGUM-Stufe III, Gynäkologie- und Geburtshilfe
Leiter Zentrum für Pränatale Medizin
amedes MVZ GmbH, Hamburg

Zertifizierung
Dieses Seminar ist mit einem CME-Punkt von der Ärztekammer Hamburg zertifiziert.

 
SonoCAMPUSSonoCAMPUS
 

Mittwoch | 10.03.2021 | 17:00–18:00 Uhr

Was ich in der gynäkologischen Routine wissen muss: Was kann der Vierkammerblick und was nicht?

Mittwoch | 14.04.2021 | 17:00–18:00 Uhr

Fetale Echokardiographie im Detail: Was ist wirklich wichtig?

Mittwoch | 26.05.2021 | 17:00–18:00 Uhr

Angeborene fetale Herzfehler: Häufiges ist häufig, Seltenes ist selten!

Mittwoch | 23.06.2021 | 17:00–18:00 Uhr

Videoquiz: Exoten und Routine

Ultraschalldiagnostik in der Gastroenterologie

Thema: Darmsonographie

In unserem Online-Seminar werden wir Ihnen Basics und verschiedene Facetten der Darmsonographie aufzeigen. Dabei werden wir Darmphysiologie und Darmpathologie mit den faszinierenden Möglichkeiten des Ultraschalls abbilden.

Neben spannenden Fällen werden wir Ihnen Tipps und Tricks bei diesem nicht alltäglichen Einsatz der Sonographie näherbringen.

Referent
Dr. med. Horst Kinkel
DEGUM-Stufe III, Innere Medizin
MVZ Rur gem. GmbH, Düren

 
SonoCAMPUSSonoCAMPUS
 

Mittwoch | 07.04.2021 | 17:00–18:00 Uhr

Darmdiagnostik (Teil 1)

B-Bild-Sonographie und häufige Pathologien

  • Grundlagen der Darmsonographie
  • Ileus
  • Akute Appendicitis
  • Divertikulitis

Mittwoch | 28.04.2021 | 17:00–18:00 Uhr

Darmdiagnostik (Teil 2)

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen

  • Morbus Crohn und Colitis ulcerosa
  • Durchblutungsstörungen am Darm
  • Rolle von SMI und CEUS

Ultraschalldiagnostik in der Gastroenterologie

Themen: Leber, Pankreas, Gallenblase

In unseren kurzweiligen Online-Seminaren für die Gastroenterologie werden wir Ihnen Grundlagen und Spezialitäten der Abdomensonographie an der Leber, der Gallenblase und dem Pankreas mit hohem Praxisbezug vermitteln.

Neben spannenden Fällen werden wir Ihnen Tipps und Tricks für Ihre tägliche Routine aufzeigen.

Referent
Dr. Alexis Michael Müller-Marbach
DEGUM-Stufe II, Innere Medizin
Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie,
Hepatologie und Palliativmedizin
Helios Klinikum Niederberg

 
SonoCAMPUSSonoCAMPUS
 

Freitag | 12.03.2021 | 16:00–17:00 Uhr

Diagnostik und Differentialdiagnostik von Leberraumforderungen
  • Grundlagen mit Tipps und Tricks
  • Die wichtigsten Differentialdiagnosen von Leberraumforderungen in der B-Bild und in der Kontrastmittel-verstärkten Sonographie (CEUS)
  • Übung des Erlernten anhand von Fallbeispielen aus der Klinik

Freitag | 26.03.2021 | 16:00–17:00 Uhr

Sonographie des Pankreas
  • Grundlagen mit Tipps und Tricks für die Untersuchung
  • Die wichtigsten akuten und chronischen Erkrankungen des Pankreas
  • Anwendung der Kontrastmittel-verstärkten Sonographie (CEUS) in der Diagnostik und Differentialdiagnostik
  • Übung des Erlernten anhand von Fallbeispielen aus der Klinik

Freitag | 23.04.2021 | 16:00–17:00 Uhr

Sonographie der Gallenblase – Häufiges und Seltenes mit vielen Fallbeispielen insbesondere zur Cholezystitis und deren Komplikationen
  • Grundlagen zur Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie von Gallenblasenerkrankungen
  • Demonstration der wichtigsten pathologischen Befunde
  • Diskussion von klinischen Fällen zu akuter Cholezystitis
  • Erkennung und Behandlung von Komplikationen
  • Anwendung von KM-Sonographie in der Diagnostik

Ultraschall in der Pädiatrie

Thema: Niere

In unseren kurzweiligen Online-Seminaren über die Niere werden wir Ihnen Grundlagen und Spezialitäten des nephrologischen Ultraschalls in der Pädiatrie mit hohem Praxisbezug vermitteln.

Neben spannenden Fällen werden wir Ihnen Tipps und Tricks für Ihre tägliche Routine aufzeigen.

Referent
Dr. med. Metin Cetiner
DEGUM-Stufe II, Pädiatrie
Oberarzt Pädiatrische Nephrologie und Sonographie
Universitätsklinikum Essen

 
SonoCAMPUSSonoCAMPUS
 

Mittwoch | 16.06.2021 | 17:00–18:00 Uhr

Nephrologischer Ultraschall in der Pädiatrie (Teil 1)

Niere und Harnwege, Basis

  • Normale Anatomie
  • Doppler-Sonographie
  • Angeborene Fehlbildungen der Nieren
  • Akute Erkrankungen der Nieren
  • Harntransportstörungen

Mittwoch | 30.06.2021 | 17:00–18:00 Uhr

Nephrologischer Ultraschall in der Pädiatrie (Teil 2)

Niere und Harnwege, Spezial

  • Komplizierte Fehlbildungen der Nieren
  • Komplizierte Harntransportstörungen
  • Raumforderungen
  • Nierentransplantation
  • Knifflige klinische Fälle

Ultraschall in der Pädiatrie

Thema: Gelenkultraschall

Die Gelenksonographie bei Kindern und Jugendlichen hat aufgrund der zunehmenden Inzidenz einen hohen Stellenwert in der täglichen Sonographiesprechstunde.

In unserem kurzweiligen Online-Seminar wollen wir Ihnen einen praxisnahen Überblick zur Diagnostik von Gelenk- und Sehnenerkrankungen geben und Ihnen Tipps und Tricks zur sicheren Gelenkpunktion unter sonographischer Kontrolle vermitteln.

Referent
PD Dr. med. Daniel Windschall
DEGUM-Stufe III, Pädiatrie und Bewegungsorgane
Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendrheumatologie
St. Josef Stift Sendenhorst

 
SonoCAMPUSSonoCAMPUS
 

Freitag | 25.06.2021 | 16:00–17:00 Uhr

Gelenkultraschall bei Kindern
  • Kindliche Gelenke – was ist anders im Ultraschall im Vergleich zum Erwachsenen?
  • Gelenk- und Sehnenentzündungen bei Kindern – sonographische Kriterien
  • Sicher in Gelenk-Ultraschallführung bei kindlichen Gelenkpunktionen

Ultraschall in der Rheumatologie

Themen: Ultraschall – Temporalarterien

Mit der Entwicklung der Hochfrequenzsonographie im Nahfeldbereich gelingt die bildmorphologische Darstellung von kleinsten Gewebestrukturen und Gefäßen. Ein Anwendungsfeld der Hochfrequenzsonographie stellt die Bildgebung der Arteria temporalis dar. Die Sonographie ermöglicht zudem eine schnelle und zuverlässige Diagnostik einer Arteriitis temporalis.

Im Rahmen des Online-Seminars wird der Stellenwert der Sonographie der Arteria temporalis im klinischen Kontext herausgearbeitet. Ein besonderer Fokus des Seminars liegt auf dem Zugewinn der Hochfrequenzsonographie in der Diagnostik einer Arteriitis temporalis.

Referent
PD Dr. med. Alexander Pfeil
Leiter der rheumatologischen Tagesklinik
Universitätsklinikum Jena

 
SonoCAMPUSSonoCAMPUS
 

Mittwoch | 31.03.2021 | 17:00–18:00 Uhr

Stellenwert der Sonographie der Arteria temporalis
  • Wann besteht der klinische Verdacht auf eine Arteriitis temporalis?
  • Sonographie der Arteria temporalis – auf welche Punkte kommt es in der Praxis an?
  • Kann die Schnittbilddiagnostik durch die Sonographie ersetzt werden?

Ultraschall in der Rheumatologie

Thema: Rheumatoide Arthritis

Herr PD Dr. Wolfgang Hartung berichtet in diesem Webinar über die differentialdiagnostischen Möglichkeiten der hochfrequenten Sonographie in der Arthritis-Diagnostik.

Ein Schwerpunkt wird bei diesem praktisch orientierten Seminar auf die rationelle Anwendung der Sonographie in der täglichen rheumatologischen Praxis gelegt.

Referent
PD Dr. med. Wolfgang Hartung
DEGUM-Stufe III Bewegungsorgane
Ltd. Oberarzt
Asklepios Klinikum Bad Abbach GmbH

 
SonoCAMPUSSonoCAMPUS
 

Mittwoch | 21.04.2021 | 17:00–18:00 Uhr

Ultraschall bei rheumatoider Arthritis

Sonographische Arthritis-Diagnostik bei V.a. rheumatoide Arthritis:
Welche Gelenke? Wann und wie?

  • Rationaler Untersuchungsgang bei V.a. rheumatoide Arthritis
  • Richtige Untersuchungstechnik und Pitfalls
  • Spezifität sonographischer Veränderungen
  • Abgrenzung vom Normalbefund zum pathologischen Befund immer möglich?
  • Sonographie zur Therapiesteuerung entbehrlich, kritische Bewertung der Studien

Ultraschall in der Rheumatologie

Themen: Gicht und Psoriasis-Arthritis

Herr PD Dr. Wolfgang Hartung berichtet in diesem Webinar über die Möglichkeiten der hochfrequenten Sonographie in der Arthritis-Diagnostik bei Psoriasis-Arthritis und Gicht.

Ein Schwerpunkt wird bei diesem praktisch orientierten Seminar auf die rationelle Anwendung der Sonographie bei diesen häufigen Krankheitsbildern in der täglichen rheumatologischen Praxis gelegt.

Referent
PD Dr. med. Wolfgang Hartung
DEGUM-Stufe III Bewegungsorgane
Ltd. Oberarzt
Asklepios Klinikum Bad Abbach GmbH

 
SonoCAMPUSSonoCAMPUS
 

Mittwoch | 19.05.2021 | 17:00–18:00 Uhr

Ultraschall bei Gicht

Sonographische Diagnostik bei V.a. Gicht:
Welche Gelenke? Wann und wie?

  • Rationaler Untersuchungsgang bei V.a. Arthritisurica
  • Spezifität sonographischer Veränderungen
  • Abgrenzung vom Normalbefund zumpathologischen Befund
  • Differentialdiagnose Gicht und Pseudogicht
 

Sonographische Diagnostik bei V.a. Psoriasis-Arthritis:

  • Rationaler Untersuchungsgang bei V.a. Psoriasis-Arthritis
  • Sonographische Abgrenzung Fingerpolyarthrose vs. Psoriasis-Arthritis
  • Daktylitis, Enthesitis und die „Sonopalpation“

Ultraschall in der Urologie

Thema: Fusionsbiopsie der Prostata

Das Webinar wendet sich primär an KollegInnen der Urologie, die in die Thematik der Fusionsbiopsie der Prostata einsteigen möchten. Wir vermitteln praxisnah und aktuell die medizinischen und technischen Aspekte von MRT, Sonographie sowie der Notwendigkeit für die Fusion. Neben der Indikationsstellung soll im Wesentlichen die Praktikabilität der Durchführung an Fallbeispielen demonstriert werden.

In Interaktion sollen Tricks und Tücken mit Erfahrungen aus unserem Zentrum diskutiert werden.

Referent
Dr. med. Kay Westenfelder
Oberarzt Urologische Klinik
Klinikum Rechts der Isar München

 
SonoCAMPUSSonoCAMPUS
 

Freitag | 02.07.2021 | 16:00–17:00 Uhr

Fusionsbiopsie der Prostata: Technische Grundlagen und klinische Anwendungsbeispiele
  • Indikation
  • Vorbereitung
  • Grundlagen zur Technik
  • Equipment
  • Durchführung in Theorie und Praxis
  • Präsentation von klinischen Fällen
  • Tricks und Tücken

Anmeldeformular

Kompetenz im ersten Trimenon

Kompetenz am fetalen Herz

Ultraschalldiagnostik in der Gastroenterologie

Ultraschalldiagnostik in der Gastroenterologie

Ultraschall in der Pädiatrie

Ultraschall in der Pädiatrie

Ultraschall in der Rheumatologie

Ultraschall in der Rheumatologie

Ultraschall in der Rheumatologie

Ultraschall in der Urologie

Eine einzelne Fortbildung kostet 25,– Euro, ein Fortbildungspaket (2 Seminare à 60 Min.) kostet 40,– Euro.

Wenn Sie mehrere Seminare buchen möchten, setzen Sie einfach die entsprechenden Häkchen.

Bei Buchung von mehreren Seminaren, ziehen wir den Paket-Rabatt ab.

 

Klicken Sie hier, wenn Sie die Datenschutzerklärung in einem neuen Fenster/Tab öffnen möchten.

*) Pflichtfelder